Am Freitag, 28.10.2016 fand in der BUND Naturoase Soest ein Pressetermin mit den Fördergebern statt, die die Durchführung zur Teicherneuerung zum "Erlebnis-Teich" in der Naturoase Soest, Lehr- und Lerngarten "Alter Schlachthof Soest" ermöglichten. Die BUND OG Soest/Welver bedankt sich bei

  • Stadt Soest
  • Stadtwerke Soest
  • Bürgerstiftung Soest
  • Volksbank Hellweg eG (Crowdfunding) und den Bürgerinnen
  • Stiftung zur Förderung von Bildung, Wissenschaft und Technik im Kreis Soest
  • BUND NRW Naturschutzstiftung
  • Veolia Umweltstiftung
  • HIT Umweltstiftung

Staketenzaun für den "Erlebnis-Teich"

Der BUND "Erlebnis-Teich" füllt sich langsam mit Regenwasser

1. Das erste Regenwasser nach ein paar Stunden
2. Stand nach 6 Stunden
3. Stand nach drei Tagen
4. Teich am 28.10.2016
5. Teich Winter 2016/2017

Der BUND "Erlebnis-Teich" ist erstellt.

vom (nach fast 30 Jahren) versumpften Teich in der Naturoase Soest zum (baldigen) BUND-Erlebnis-Teich! Ein großer langer Weg! Im Frühjahr 2016 konnten über die Stadt Soest, Stadtwerke Soest, Stiftung BWT (Bildung, Wissenschaft und Technik) im Kreis Soest, Veolia Umweltstiftung, HIT-Umweltstiftung und der BUND NRW Naturschutzstiftung und über ein Crowdfunding Projekt mit der Volksbank Hellweg eG Förderungen für die Realisierung der Erstellung eines neuen Teiches finanziert werden. Die BUND OG Soest/Welver wollte aber nicht nur einen neuen Teich, sondern einen "Erlebnis-Teich" für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um weitere Umweltbildungsangebote in der BUND Naturoase Soest anzubieten. Welche Tiere und Pflanzen leben im/am Teich, wie ist die Gewässerqualität, was wird erforscht und gefunden. Für diese Realisierung - Anschaffung von Materialien stellte die Michael-Otto Stiftung für Umweltschutz eine große Fördersumme zur Verfügung. mehr zum BUND Erlebnis-Teich Album  

Neuer BUND "Erlebnis-Teich" in der Naturoase Soest
Gütegewässeruntersuchung
Teich vorher

Gutschein-Einlösung zum "Erlebnis-Teich" Wettbewerb

Die Bio/Navi AG des Conrad-von-Soest Gymnasium hat den Sonderpreis mit Ihrem Teichmodell gewonnen und ihren Gutschein am Donnerstag am 16. Juni 2016 eingelöst. In der Naturoase Soest wurden Kescher selbst gebaut und im Anschluss wurde der Kescher von jedem selbst im Soestbach (Abschnitt "Am Hallenbad") ausprobiert. Der Kescher hielt allem stand und es war ein schöner Nachmittag. Die BUND OG Soest/Welver bedankt sich nochmals für diesen Einsatz und die Kreativität.

BUND (Kreativ) Malwettbewerb

Zum ersten Mal hat die BUND OG Soest/Welver einen kreisweiten BUND (Kreativ) Malwettbewerb für Kinder/Schüler von 6-12 Jahre ausgeschrieben, an dem über 70 Kinder teilgenommen haben. Es wurden sowohl Einzel-Bilder bis zu DINA3 aus Wasserfarbe, Buntstiften, Kratztechniken, Wachsmaler etc wie Teichmodelle bis zu 1x1m groß aus Naturmaterialien bis zum 15.03.2016 in der Geschäftsstelle der Volksbank Hellweg eG, Westenhellweg 1, 59494 Soest und dem Kunstverein-Kreis-Soest, Klosterstr. 13, 59494 Soest als Einzelbeitrag oder Gemeinschaftswerk abgegeben. Es haben Kindergärten  und Schulklassen 1-6. Schuljahr sowie die Malschule Soest mitgemacht.

DANKE an die Teilnehmerinnen!! Wir haben uns sehr über eure schönen und kreativen Beiträge gefreut.

Mit dem BUND (Kreativ) Malwettbewerb wollten wir die Kinder/Schüler bereits im Vorfeld - vor der Teicherneuerung des alten versumpften Teiches in der Naturoase, Lehr- und Lerngarten "Alter Schlachthof" mitten in Soest, die Möglichkeit geben, sich intensiv mit dem Lebensraum der Tiere und Pflanzen am/im Wasser zu beschäftigen. Die BUND OG Soest/Welver wollte wissen: Wie stellt ihr euch den "Erlebnis-Teich" vor und welche Tiere und Pflanzen leben am/im Wasser.

Am Di, 22.03 fand zum Weltwassertag um 16:00 Uhr im Foyer der Volksbank Hellweg die Siegerehrung statt. Der 1. Preis ist die Erforschung des neues "Erlebnis-Teiches", der 2. Platz "zwei Stunden kreatives Spielen & Basteln" in der Naturoase und der 3. Platz "eine Entdeckungstour in der Naturoase" sowie Sonderpreise.

Die vereinzelten SiegerInnen, die im Osterurlaub waren, können sich Ihre Preise Dienstags von 16:00 - 18:00 Uhr in der Naturoase abholen. Zur Einlösung der Gutscheine zwecks Termin bitte mit Frau Birgit Langner, E-Mail: Birgit.Langner@bund.net oder mobil unter Tel. 0170-8114212 in Verbindung setzten.

Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung geht an den Kreis Soest, die Volksbank Hellweg und dem Kunstverein-Kreis-Soest, den Kindergärten/Schulen und natürlich den Künstlern, die in dem kurzen Zeitfenster einen tollen, gelungenen BUND (Kreativ) Malwettbewerb ermöglichten.

Der 1990 als ökologisch angelegter Naturteich in der Naturoase, dem Lehr- und Lerngarten "Alter Schlachthof" mitten in Soest ist mittlerweile total versumpft. Die BUND Ortsgruppe Soest/Welver möchte den Teich als "Erlebnis-Teich mit Libelle und Frosch" erneuern. Wir leisten mit dem "Erlebnis-Teich" einen Beitrag zum Klimaschutz, geben "Libelle, Frosch und co. neben weiteren Pflanzen" ein neues Zuhause und können zahlreichen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zusätzliche Umweltbildungsangebote in der Naturoase anbieten.

Wir sind ehrenamtlich tätig und können die Teicherneuerung nur professionell durchführen lassen, auch unter dem Gesichtspunkt einer zeitnahen Realisierung. Neben regionalen und überregionalen Förderungen wollen wir das Projekt mit einem Crowdfunding Projekt mit der Volksbank Hellweg realisieren.

weitere Infos unter



Klimaanpassungskonzept für Stadt Soest

Handlungskarte Klima Stadt Soest

Anpassungs-Steckbriefe für Soest

Baumschutzsatzung der Stadt Soest

Hier finden Sie die aktuelle Baumschutzsatzung der Stadt Soest.

Bäume auf Privatgrundstücken

Hier finden Sie die aktuelle Broschüre "Was Sie über Bäume auf Privatgrundstücken wissen sollten", Herausgeber Stadt Soest.

Suche

Unsere Termine, Angebote und Aktionen 2019

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Termine, Angebote und Aktionen 2019. Für eine Anmeldung und weitere Informationen senden Sie uns bitte eine Email an bund.soest-welver@bund.net. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. Vielen Dank!