BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Herzlich Willkommen im BUND-Zentrum Naturerlebnisgarten NATUROASE

Seit 2014 ist die BUND-Naturoase in der Obhut unserer BUND Ortsgruppe Soest/Welver. Seither haben wir die Wildnis des Gartens sorgfältig erhalten, um die ursprüngliche Natur und ihre Kraft im städtischen Lebensraum für alle kleinen und großen Soester erlebbar und genießbar zu machen. Das fördert die Artenvielfalt, reinigt und kühlt die Stadtluft, schafft ein gutes Mikroklima und erfrischt Geist und Seele der Stadtbewohner.

Unser Naturteich lädt insbesondere die kleinen Soester Naturforscher ein, in Umweltbildungsangeboten der Kindergruppe und der Sommerferiengruppe die Welt der Pflanzen und Tiere zu Lande und zu Wasser hautnah zu entdecken und zu verstehen. So entsteht eine Herzensverbindung mit der Natur, die Kinder finden zu sich selbst.

Als außerschulischer Lernort ermöglicht die Naturoase einen mit allen Sinnen erlebbaren Praxisbezug im Unterricht. Sie ist "grünes Klassenzimmer" für den Schulunterricht und beliebtes Exkursionsziel von Schulklassen und Kindergärten. Es ist möglich die Kinder in gärtnerische und natur- und umweltschutzorientierte Tätigkeiten mit einzubeziehen und sie so spielerisch für Inhalte der nachhaltigen Entwicklung zu sensibilisieren. Die Gestaltungskompetenz der Schüler*innen wird gefördert. Themen sind z. B. "Wildbienenschutz und pestizidfreie Natur", "Was wächst und lebt im Teich?", "Besser leben ohne Plastik" und "Was ist eigentlich die Schöpfung?".
Sie möchten mit Ihrer Schulklasse oder Ihrer Kindergartengruppe in die Naturoase kommen? Kontaktieren Sie uns gern unter unserer Emailadresse bund.soest-welver@bund.net.


Erwachsene können in unseren Veranstaltungen Obstbaumschnitt, das Kochen am Feuer, Trockenmauerbau sowie die traditionelle Kräuterkunde und -verwendung kennenlernen.


Im April jeden Jahres ist der Garten Schauplatz für die Soester Pflanzentauschbörse: Soester Hobbygärtner tauschen untereinander die Erträge ihrer privaten Gärten.


Unsere Jugendgruppe veranstaltet konsumfreien Kleidertausch, Naturschutz-Kino und demonstriert für artgerechte Tierhaltung.


Wir leben ein nachhaltiges, suffizienzgeprägtes Zukunftsmodell für den gesunden Erhalt unserer Erde und laden Dich und Sie sehr herzlich ein hereinzuschnuppern. Wir freuen uns, wenn viele mitmachen.

All diese Angebote würdigt der Landesvorstand des BUND NRW, in dem er die Soester BUND-Naturoase zum BUND-Zentrum ernannt hat, das als Umwelt- und Naturschutzzentrum verbindend in die Region strahlt.

 

Umweltbildungsangebote für Erwachsene

Die BUND OG Soest/Welver bietet für Erwachsene Umweltbildungsangebote wie: Feuerküche, Obstbaumschnitt, Kräuterspiralenbau und Heilkräuterführungen an. 


Feuerküche
Instandsetzung der Kräuterspirale
Gemüsebeet BUNDjugend

Gemeinschaftsgärtnern

Die BUND OG Soest/Welver bietet in der Naturoase das Gemeinschaftsgärtnern "Urban Gardening" an. Vier Gemeinschaftsgärtner und die BUND-Jugendgruppe unterhalten je ein eigenes ökologisch kultiviertes Beet zum eigenen Gemüseanbau. Sie treffen sich regelmäßig zum Rasenmähen, Wege entkrauten, Gehölzschnitt und zu Reparaturarbeiten, um die Naturoase gemeinschaftlich in Ordnung zu halten und um ihre Artenvielfalt und ihr gutes Mikroklima zu genießen.

Anfrage für ein eigenes Gemüsebeet

Naturworkshops und BUND Praxistage für Erwachsene und Kinder

Auch 2016 werden wieder die beliebten Naturworkshops und BUND Praxistage für Erwachse und Kinder in der Naturoase stattfinden. Die Termine, wann die einzelnen Naturworkshops und BUND Praxistage stattfinden werden, erfahren Sie über die Presse und unter Veranstaltungen:

  • Kräuterführungen
  • Feuer- und Wildkräuterküche
  • Trockenmauerbau
  • Kräuterräuchern
  • Weidentipibau
  • Obstbaumschnitt
  • Bepflanzen eines Naturteiches
Quelle: http://www.bund-soest-welver.de/themenprojekte/bund_zentrum_naturerlebnisgarten_naturoase/